Qualitätsentwicklung und kontinuierliche Weiterverbesserung tragen zur Pofessionalisierung und Weiterentwicklung aller Mitarbeitenden bei. Mit einem zertifizierten Managementsystem kann eine Schule auch nach aussen zeigen, dass ihre Qualitätsbemühungen Früchte tragen.

Externe Wirkung

  • Mit einem Qualitätszertifikat kann sich eine Schule auf dem Markt auszeichnen.
  • Die Schule kann nach aussen nachweisen, dass ihr QMS bestimmten Standards und Normen genügt.
  • Es gibt Verbände und Behörden, die ihre finanzielle Unterstützung davon abhängig machen, dass eine Schule ein zertifiziertes QMS vorweisen kann.

Interne Wirkung

Eine Zertifizierung bedeutet für die Schule intern, dass sie gezwungen ist, ihr QMS regelmässig zu aktualisieren und für die Qualitätssicherung Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Dieser sich selbst auferlegte Zwang erweist sich als ausserordentlich nützlich.

  • Schulleitungen treffen sich zu jährlichen Tagungen, wo sie das Erreichte sichten und sich neue Ziele setzen - und der daraus entstehende Schulführungs-Review ist eine hervorragende Standortbestimmung. Geschätzt wird dabei insbesondere die Möglichkeit, aus der Alltags-Hektik auszubrechen und sich Zeit für die Überprüfung und Reflexion, aber auch für die Diskussion von Werten und Zielen zu nehmen und grundsätzliche Themen erschöpfend zu bereden.
  • Die jährliche externe Überprüfung ist für viele Schulleitungen eine willkommene Gelegenheit, ihre Erfolge zu kommunizieren, ihre Projekte darzulegen und ihre Prozesse zu hinterfragen. Die Aussensicht eines Auditors bzw. einer Auditorin ist hochwillkommen, um eigene blinde Flecken aufzudecken.
  • Für die auditierten Mitarbeitenden einer Schule bedeutet die Teilnahme an einem Audit meistens, dass ihre Arbeit geschätzt wird und als Beitrag zur Qualität der ganzen Schule beiträgt. Einer aussenstehenden Person aufzuzeigen, welche Instrumente und Vorgehensweisen man bei der täglichen Arbeit nutzt, trägt zur eigenen Weiterbildung und Professionalität bei.
  • Das Q-Team und seine Leitung werden durch das externe Audit in der eingeschlagenen Richtung hinterfragt und gleichzeitig bestätigt. Sie erhalten professionelles Feedback auf ihre aufwändige und manchmal auch auf Widerstand stossenden Bemühungen um Qualitätsentwicklung.

Wenn alle motiviert, beteiligt und auch in Qualitätsbelangen informiert sind, wird eine Zertifizierung zum künftigen Erfolg einer Schule wesentlich beitragen. Wenn es einer Schulleitung hingegen bloss darum geht, ein Zertifikat zu erlangen und damit an Fördergelder heranzukommen, ist der Nutzen eher klein und der Widerstand der Lehrpersonen häufig gross.

Verwandte Beiträge und weiterführende Links

Normen und Labels im Überblick