Aufbau Buch

Sechs Kapitel

Das Buch ist in sechs Kapitel unterteilt.
In jedem Kapitel wird ein Kompetenzbereich beschrieben:

  1. Entwicklungskompetenz
  2. Emotionale Kompetenz
  3. Wirkungskompetenz
  4. Kommunikative Kompetenz
  5. Beziehungskompetenz
  6. Gruppenkompetenz

Pro Kapitel

Jedes Kapitel enthält fünf Unterkapitel mit je einer Kompetenz.

Pro Kompetenz (Beispiel 1.1 Lernbereitschaft)

Eine ausführliche Beschreibung, welche Teilfähigkeiten die Kompetenz beinhaltet.

1.1.1 Offen sein für Neues

1.1.2 Sich selber motivieren

1.1.3 Eigenes Lernverhalten kennen

1.1.4 Aus Fehlern lernen

1.1.5 Kreativ sein

Ein Kompetenzraster mit beobachtbarem Verhalten auf drei Entwicklungsstufen pro Teilfähigkeit (Bsp. 1.1.5 Kreativ sein)

1.1.5 Stufe A
Es werden nur Ideen zugelassen, die sich bewährt haben. Auf Neues und Überraschendes wird ungehalten reagiert, und es wird stur am bisherigen Weg festgehalten.

1.1.5 Stufe B
In sicherem Umfeld unter Anleitung kann experimentiert und fantasiert werden. In begründeten Fällen wird der Weg zum Ziel verändert.

1.1.5 Stufe C
Es kann jederzeit ein Perspektivenwechsel vollzogen werden. Überraschendes oder Störendes wird aufgenommen und iim Sinne des Zieles integriert.

Im Kompetenzraster sind auch Verweise auf andere Teilfähigkeiten und Kompetenzen sowie auf Werkzeuge in der Werkzeugliste enthalten.

Tipps für die Förderung bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und bei sich selbst.

Für jede Teilfähigkeit werden konkrete Tipps gegeben, wie sie gefördert werden können.

Beilage: Werkzeugliste

Dem Buch beigelegt ist eine Werkzeugliste, die Werkzeuge und Modelle vom "ABC der Gefühle" über "gewaltfreie Kommunikation" und  "Vier Ohren" bis zum "Zürcher Ressourcenmodell" eine Fülle von Modellen, Theorien und Werkzeugen kurz und knapp beschreibt. Nützlich sind diese knappen Beschreibungen für diejenigen, die das Modell oder Werkzeug bereits gut kennen. Für die andern ist die Quellenangabe gedacht, um sich weiter ins Thema vertiefen zu können.

Download: Methodenliste

Die Liste persönlichkeitsfördernder Methoden umfasst alle im Buch erwähnten Unterrichtsmethoden, mit einer sehr kurzen Beschreibung.